1. Wetterauer Zeitung
  2. Wetterau
  3. Butzbach

Aggressive Blondine tritt und beraubt jungen Butzbacher

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Butzbach (en). Opfer eines ungewöhnlichen Raubs wurde am Donnerstag gegen 18.15 Uhr ein 28-jähriger Butzbacher auf dem Bahnhofsvorplatz. Von einer Frau wurde er aufgefordert, Zigaretten zu kaufen. Als der Angesprochene das ablehnte, trat ihm die Unbekannte zweimal gegen das Knie.

Butzbach (en). Opfer eines ungewöhnlichen Raubs wurde am Donnerstag gegen 18.15 Uhr ein 28-jähriger Butzbacher auf dem Bahnhofsvorplatz. Von einer Frau wurde er aufgefordert, Zigaretten zu kaufen. Als der Angesprochene das ablehnte, trat ihm die Unbekannte zweimal gegen das Knie. Danach kam es zu einem Gerangel, bei dem die Angreiferin ihrem Kontrahenten ein Schlüsselmäppchen und 10 Euro wegnahm.

Bei der Anzeigenaufnahme zeigte der Mann einen weiteren Vorfall vom 4. Mai an. Auch hier war er von derselben Frau aufgefordert worden, Zigaretten zu kaufen. Damals habe er es getan.

Die Frau soll etwa 170 cm groß, rund 30 Jahre alt und schlank sein, ihre blonden Haare hatte sie zu einem Pferdezopf zusammengebunden. Bekleidet war sie am Donnerstag mit brauner Hose, weißer Bluse und weißen Schuhen. Sie soll den Zug nach Friedberg benutzt haben.

Hinweise erbittet die Polizei in Friedberg, Telefon 06031/6010.

Auch interessant

Kommentare