Tankstellendiebe festgenommen

  • vonRedaktion
    schließen

Büdingen (pob). Kurz nach 1 Uhr haben drei Männer am Montagmorgen eine Tankstelle in der Straße »An der Saline« betreten. Wie die Polizei berichtet, verwickelten zwei der Männer die Angestellte in ein Gespräch. Der dritte bediente sich währenddessen an den Getränkeregalen. Schließlich verließ die Gruppe den Verkaufsraum, ohne zu bezahlen. Die Angestellte verständigte daraufhin die Polizei. Die Beamten kontrollierten wenige Minuten später drei Männer am Bahnhof, auf die die mitgeteilte Personenbeschreibung zutraf. Bei ihnen wurden unter anderem diverse Spirituosenflaschen und Getränkedosen aufgefunden. Die Polizisten nahmen die drei 20, 24 und 38 Jahre alten georgischen Staatsangehörigen daraufhin vorläufig fest. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurden die Tatverdächtigen nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen und Festlegung eines Zustellungsbevollmächtigten entlassen. Der Wert des Diebesgutes beträgt etwa 140 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare