Skulpturen und Fotografie

  • Frauke Ahlers
    VonFrauke Ahlers
    schließen

Büdingen (pm). In der Kunstgalerie »Lo Studio« wird am Samstag, 3. Juli, eine neue Ausstellung mit dem Titel »Estate« eröffnet. Sie vereint vier Künstler aus den Genres Malerei, Skulpturen und Fotografie. Die Frankfurterin Marina Arsangeriva, gebürtige Ukranierin, zeigt ihre Skulpturen. Die heute im Viertel Pigalle, im 9. Arrondissement von Paris lebende Malerin und Fotografin Saskia Nuschke wird ausstellen.

Sie wurde 1974 in Büdingen geboren. Dabei ist auch Susa Solero. 25 Jahre lang spielte der Sport eine wesentliche Rolle im Leben der heutigen Künstlerin und Fotografin. Fotograf Henning Bruns zeigt seine Porträtfotografien und ist gleichzeitig Kurator der Ausstellung

Die Eröffnung ist für 17 Uhr geplant. Die Schau ist bis zum 10. Oktober von Mittwoch bis Sonntag von 14 bis 18 Uhr zu sehen. Der Besuch der Galerie ist an die jeweils geltenden Bestimmungen im Zusammenhang mit Corona gebunden.

Weitere Informationen im Internet unter www.lostudiosabineuhdris.com.

»Lo Studio« ist ein Projekt der international tätigen Designerin Sabine Uhdris. Sie zeigt in Ausstellungen Werke von Künstlern aus aller Welt und aus unterschiedlichen Bereichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare