Schaden an Kneipp-Becken

  • vonRedaktion
    schließen

Büdingen (pob). Offenbar mit Steinen ist am vergangenen Wochenende ein Geländer des Kneipp-Beckens in der Straße »Hinter der Meisterei« erheblich beschädigt worden. Laut den Ermittlungen war einem Pärchen am Samstagabend vom anderen Ufer des Seemenbaches aus eine Gruppe von vier bis sechs Jugendlichen oder jungen Erwachsenen aufgefallen, die von einer Brücke mit Sandsteinen warfen.

Die Ermittler der Büdinger Polizei bitten die beiden Zeugen, sich telefonisch unter 0 60 42/9 64 80 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare