Rollerfahrer schwer verletzt

  • vonRedaktion
    schließen

Büdingen (pob). Ein 30-jähriger Büdinger ist am Samstag im Ortsteil Michelau gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Er hatte in der Moosbergstraße in Richtung Wolferborn die Kontrolle über das Kleinkraftrad verloren. Dieses rutschte mehrere Meter über die Fahrbahn und prallte gegen einen geparkten Opel. Ein Hubschrauber brachte den Mann, der wohl keinen Helm getragen hatte, in ein Krankenhaus.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare