Markus Polenz und Gewässerwart Stefan Lang mit den illegal entsorgten Reifen. FOTO: SL
+
Markus Polenz und Gewässerwart Stefan Lang mit den illegal entsorgten Reifen. FOTO: SL

30 Reifen aus Fluss gefischt

  • vonStephan Lutz
    schließen

Büdingen(sl). Einen Sonder-Reinigungseinsatz am Seemenbach oberhalb von Büdingen hatte dieser Tage der Sportfischerclub. Ein sechsköpfiges Team um Gewässerwart Stefan Lang musste einen Umweltfrevel beseitigen. In der Verlängerung der Straße "Am Hain" hatten unbekannte Täter jede Menge Autoreifen einen Hang herunterrollen lassen. 30 Reifen mussten die Sportfischer aus dem Flussbett bergen. Außerdem fanden sie auf einem etwa 500 Meter langen Teilstück diverse Kleidungsstücke, Plastikmüll, Flaschen und Säcke mit Dachpappenresten. Weitere Reifen hatte die Stadt unter der Aufsicht von Ordnungsamtsleiter Christian Lohrey bereits wegräumen lassen. Loh dankte den Sportfischern für ihren Einsatz und die Entsorgung des Unrats.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare