Polizei fasst Tabakdieb

  • VonRedaktion
    schließen

Büdingen (pob). Offensichtlich ohne seinen Tabak bezahlen zu wollen, hat ein Mann am Montag gegen 21.30 Uhr in der Tankstelle An der Saline versucht, schnell den Verkaufsraum zu verlassen. Die Angestellte sprach ihn an und hielt ihn fest, um die Flucht zu verhindern. Der Dieb riss sich los und flüchtete samt Beute im Wert von circa 125 Euro in Richtung Innenstadt.

Im Rahmen der Fahndung konnten ihn Polizisten dank einer guten Personenbeschreibung kurz darauf festnehmen. Es handelte sich um einen 37-Jährigen, der bereits wegen Diebstahlsdelikten aufgefallen war. Hinweise an die Polizei in Büdingen, Telefon 0 60 42/96 48-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare