Nachfolger gesucht

  • vonRedaktion
    schließen

Büdingen (pm). Gut drei Jahre hat das Diakonische Werk Wetterau (DWW) den kleinen Supermarkt »Unser Stadtladen« in Büdingens Altstadt betrieben. »Wir bedauern es sehr, aber wir müssen den Betrieb zum Ende dieses Jahres 2020 einstellen«, sagt Eckhard Sandrock, Leiter des DWW. »Unsere Hoffnung, nach der Schließung der beiden Dorfläden in Limeshain unseren Stadtladen in Büdingen noch weiterbetreiben zu können, haben wir nicht aufrechterhalten können. In den mehr als drei Jahren konnten wir hier für die Förderung der Teilhabe am Arbeitsleben für beeinträchtigte Menschen nicht genug erreichen.«

Das Team des Stadtladens bedauere die Beendung des Betriebs ebenfalls sehr, sagt Marktleiter Heinz Lauermann. Die Belegschaft habe die Kunden ins Herz geschlossen. »Der Einkauf bei uns war immer etwas persönlicher, und so haben wir uns auch von anderen Läden abgehoben.«

Aktuell würden Gespräche mit potenziellen Nachfolgern für den Ladenbetrieb geführt. »Die Chancen, dass der Laden weitergeführt wird, stehen gut«, sagt Sandrock. Er dankt der Stadt, Bürgermeister Erich Spamer und den Bürgern für die Unterstützung in den vergangenen Jahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare