Kuchen essen für guten Zweck

  • VonRedaktion
    schließen

Büdingen (pm). Am Sonntag, 5. September, öffnet der Verein der Freunde des Herrnhaag von 14 bis 17 Uhr wieder das Café Herrnhaag in der Lichtenburg. Es gibt selbst gebackenen Kuchen und einen Trödelmarkt. Um 15.30 Uhr beginnt eine kostenlose Führung über das Gelände und in die Lichtenburg. Der Erlös der Einnahmen dient den anstehenden Renovierungsarbeiten, wie der Verein mitteilt.

Die nächste Café-Öffnung sei für den 12. September vorgesehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare