In geparkten Ford gekracht

  • VonRedaktion
    schließen

Büdingen (pob). Mit fast zwei Promille ist in der Nacht zu Sonntag eine 40-jährige Citroën-Fahrerin in der Herrnhuter Straße in Lorbach gegen einen am Fahrbahnrand parkenden Ford gekracht. Der Ford wurde gegen ein Holztor geschleudert; der Citroën landete auf dem Dach. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt laut Polizei 20 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare