Honig gestohlen

  • VonRedaktion
    schließen

Büdingen (pob). Ein Unbekannter hat im Bereich der »Säugräben« etwa 20 Kilogramm Honig aus einem Bienenstand entwendet und diesen im Anschluss noch umgedreht. Der Sachschaden beträgt etwa 200 Euro. Das Diebesgut hat einen Wert von gut 300 Euro. Die Tat geschah zwischen Samstag und Sonntag, 10./11. Juli. Hinweise an die Polizeistation Büdingen, Tel.

0 60 42/96 48-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare