Fahrradfahrer kollidiert mit Pkw und flüchtet

  • VonRedaktion
    schließen

Büdingen (pob). Bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend in der Straße »Über der Seeme« in Büdingen landete ein Radfahrer auf der Motorhaube eines Pkw, wobei er sich aber offensichtlich nicht verletzte. Er nahm sein Gefährt wieder auf und fuhr ohne sich mit dem Fahrzeugfahrer auszutauschen in Richtung Stadtmitte davon. An dem schwarzen Suzuki entstanden Schäden in vierstelliger Höhe.

Nach derzeitigem Kenntnisstand war der Radler zuvor auf dem Gehweg der Berliner Straße unterwegs gewesen und hatte gegen 19.30 Uhr im Einmündungsbereich die Straße »Über der Seeme« überquert, ohne auf den dortigen Verkehr zu achten. Die Polizei in Büdingen ermittelt wegen Verkehrsunfallflucht und bittet um Hinweise unter Telefon 0 60 42/9 64 80.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare