Autoscheiben eingeschlagen

  • vonred Redaktion
    schließen

Büdingen(pob). In der Nacht zum Sonntag hat ein Dieb die rechte hintere Scheibe eines schwarzen Kia in der Berliner Straße eingeschlagen. Der Täter hatte es auf eine Sporttasche abgesehen, die auf der Rückbank stand. Statt lohnender Beute fand sich darin aber nur getragene Arbeitskleidung. Den Schaden gibt die Polizei mit 300 Euro an.

Auch bei einem weißen BMW, der in der Berliner Straße parkte, schlug jemand die Beifahrerscheibe ein. Hier wurde aber nichts gestohlen.

Ob es sich um denselben Täter handelt, ist unklar. Hinweise gehen an Tel. 0 60 42/96 48-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare