Wildkräuter im Frühherbst

  • VonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel (pm). Pflanzen haben oft seltsame volkstümliche Namen, die sich aus den besonderen Eigenschaften dieser Wildkräuter herleiten lassen. Aber auch Pflanzen mit ganz »normalen« Namen, wie Knöterich, Beifuß oder Linde haben Überraschungen zu bieten. Die Pflanzenwelt im Frühherbst mit ihren Besonderheiten ist Gegenstand dieser botanischen Wanderung der Naturfreunde.

Die beiden Exkursionen finden am Samstag, 11. September, um 14 Uhr und am Sonntag, 12 September, um 10 Uhr statt. Treffpunkt ist der Parkplatz am kleinen Jüdischen Friedhof, Vilbeler Landstraße. Anmeldung unter botanik@naturfreunde-bv.de oder Telefon 0 61 01/49 73 27.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare