Verletzte nach Zusammenstoß beim Abbiegen

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel(pob). Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Sonntag gegen 14 Uhr zwischen Kloppenheim und Dortelweil gekommen. Laut Polizei stießen ein Audi Q5 und ein 1er BMW zusammen. Offenbar übersah der 76-jährige Fahrer des Q5 beim Abbiegen auf einen Feldweg den entgegenkommenden BMW. Beim Zusammenstoß erlitt die 71-jährige Beifahrerin des Q5 schwere Verletzungen. Sie musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Auch der 47-jährige Fahrer des BMW und seine beiden sieben und elf Jahre alten Kinder wurden leicht verletzt und mussten in ein Krankenhaus. Die Polizei schätzt den Schaden an den Autos auf etwa 6000 Euro.

Hinweise nimmt die Polizei unter 0 61 01/5 46 00 entgegen

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare