Der SSV Heilsberg wird von der Logistikfirma mit 3500 Euro bedacht. FOTO: PRIVAT
+
Der SSV Heilsberg wird von der Logistikfirma mit 3500 Euro bedacht. FOTO: PRIVAT

Unterstützung

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel(pm). Die Firma P3 Logistic Parks, langfristiger Eigentümer und Entwickler von europäischen Logistik-Immobilien mit deutschem Sitz in Frankfurt, unterstützt mit einer Spende drei Initiativen und Vereine im Frankfurter Raum, die sich für das Gemeinwohl engagieren.

Mit dem Ziel, soziales Engagement zu würdigen und zu fördern, spendet P3 insgesamt 19 500 Euro an lokale Initiativen und Vereine in Friedrichsdorf und Bad Vilbel. Gespendet wird an den Verein InSL in Friedrichsdorf, der sich für die Sprachbildung und Sprachförderung mehrsprachiger Kinder engagiert, an das Fambinis Familienzentrum Friedrichsdorf sowie an den SSV Heilsberg. Die symbolischen Spendenchecks wurden den genannten Organisationen schon Ende Oktober überreicht.

Sönke Kewitz, der Geschäftsführer von P3 Logistic Parks Deutschland, sagt: "Unternehmen müssen in der heutigen Zeit Verantwortung übernehmen und Engagement zeigen. Wir verfolgen bei unseren Ansiedlungen stets das Ziel, ein fester Teil der Gemeinschaft vor Ort zu werden. Deshalb unterstützen wir Vereine und Initiativen an unseren Standorten mit Spenden oder Sponsoring-Aktivitäten."

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare