Unfallflucht auf Lidl-Parkplatz

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel (pob). Der Besitzer eines roten VW Polo staunte am Montagmittag nicht schlecht, als er nach einem 15-minütigen Einkauf um 13.15 Uhr auf den Kundenparkplatz des Lidl-Markts in der Alten Frankfurter Straße zurückkam: Das Fahrzeugheck war beschädigt. Offenbar war in Abwesenheit des Halters ein Unbekannter gegen die Heckstoßstange gefahren und einfach davongefahren. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 1000 Euro. Hinweise nimmt sie unter Tel. 0 61 01/5 46 00 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare