Unfallflucht vor Bäckerei

  • schließen

Bad Vilbel(pob). Ein Unbekannter hat vor einer Bäckerei in der Kreisstraße am Dienstag ein Auto angefahren und ist anschließend einfach davongefahren. Eine 30-jährige Vilbelerin wollte gegen 12 Uhr schnell einen Halt beim Bäcker in der Kreisstraße machen, parkte ihren silbernen Kombi an der Straße und betrat den Verkaufsraum. Von dort beobachtete sie dann durch das Schaufenster, wie ein grauer VW Polo beim Ausparken rückwärts gegen ihr Fahrzeug stieß. Der Unfallverursacher machte sich dann einfach aus dem Staub. Sie konnte sich das Kennzeichen merken, den Fahrer aber nicht erkennen. Er oder sie hinterließ einen Schaden von rund 600 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise, Tel. 0 61 01/54 600.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare