1. Wetterauer Zeitung
  2. Wetterau
  3. Bad Vilbel

Tiefgarage unter der Stadthalle öffnet bald

Erstellt:

Von: Holger Pegelow

Kommentare

pe-EinfahrtParkhaus_1806_4c_1
Hier geht es hinein in die neue Tiefgarage. © Holger Pegelow

Am Freitag, 25. Juni, wird um 10.30 Uhr die Tiefgarage unter der Stadthalle freigegeben. An diesem Tag darf kostenlos geparkt werden.

Bad Vilbel (pe). Kostenlos parken in Bad Vilbel? Ja, aber nur ausnahmsweise. Denn zur Feier des Tages dürfen alle mal die neue Tiefgarage unter der Stadthalle ausprobieren. Die Stadtwerke Bad Vilbel, die die Garage bezahlt haben und auch betreiben werden, wollen die Garage am Freitag, 25. Juni, um 10.30 Uhr freigeben. An diesem Freitag darf kostenlos geparkt werden.

Wie die Stadtwerke im »Direkten Draht« mitteilen, soll das Parken danach aber nicht so teuer werden. Bis zu 30 Minuten seien gebührenfrei, bei Überschreitung werde aber eine »kundenfreundliche Gebühr fällig«, nämlich ein Euro je angefangene Stunde.

Dabei hätten die Stadtwerke Grund genug, hier hohe Parkgebühren zu verlangen. Denn immerhin haben sie tief in die Tasche gegriffen, um diese Garage zu bauen. Wie sie mitteilen, koste die Tiefgarage wegen der extrem aufwendigen Gründung rund 20 Millionen Euro. Die 375 Stellplätze sollen Innenstadt mit Handel, Gastronomie und Arztpraxen voranbringen.

Angefahren werden kann das neue Parkangebot über den Schwarzen Weg bzw. die Parkstraße.

Auch interessant

Kommentare