Theater-Aktion gegen sexuellen Kindesmissbrauch

  • schließen

Das Schultheater-Studio Frankfurt gastiert mit seiner interaktiven Inszenierung "Trau dich!" am Freitag, 22. Februar, um 11.30 Uhr im Theater Alte Mühle. Das Stück richtet sich an acht- bis zwölfjährige Mädchen und Jungen. Es ist als Prävention gegen sexuellen Kindesmissbrauch ein zentrales Element einer gemeinsamen Initiative des Bundesfamilienministeriums und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Das Schultheater-Studio Frankfurt gastiert mit seiner interaktiven Inszenierung "Trau dich!" am Freitag, 22. Februar, um 11.30 Uhr im Theater Alte Mühle. Das Stück richtet sich an acht- bis zwölfjährige Mädchen und Jungen. Es ist als Prävention gegen sexuellen Kindesmissbrauch ein zentrales Element einer gemeinsamen Initiative des Bundesfamilienministeriums und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Der Eintritt zu der Gruppenvorstellung kostet pro Kind fünf Euro, Begleitpersonen haben freien Eintritt. Weitere Informationen und Anmeldung über das Staatliche Schulamt unter Tel. 0 60 31/18 86 00.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare