Termine für Mai abgesagt

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel (pm). Der Verein für soziales Engagement und Nachbarschaftshilfe sagt seine Termine für den Mai ab. So bleibt das Trauercafé der Hospizgruppe weiterhin geschlossen. Auch der Mitglieder- und der Internetstammtisch können weiterhin nicht stattfinden, teilt der Verein mit. Die Pflegesprechstunde und die Info-Stunde zu Patienten-, Vorsorge- und Betreuungsverfügungen finden ebenfalls nicht statt, telefonisch können auf Anfrage jedoch Tipps gegeben werden. Die Smartphone-Sprechstunde fällt auch aus, telefonische Anfragen versuchen die Mitglieder jedoch zu beantworten.

Das Büro der Nachbarschaftshilfe ist montags, donnerstags und freitags von 15 bis 17 Uhr sowie dienstags und mittwochs von 10 bis 12 Uhr telefonisch unter 0 61 01/60 48 90 oder per E-Mail an info@nachbarschaftshilfe-bv.de zu erreichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare