Streiterei am Südbahnhof

  • VonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel (pob). Am Samstagabend ist es auf dem Vorplatz des Südbahnhofes zu einer Auseinandersetzung gekommen. Bei dem Streit sind nach Angaben der Polizei zwei 23 und 25-jährige Männer verletzt worden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war dort gegen 21.50 Uhr ein Trio mit einer Gruppe von etwa sieben bis neun Personen aneinandergeraten. Zunächst stritten sie verbal, dann körperlich.

Die beiden Verletzten brachten Rettungskräfte in ein Krankenhaus. Nun ermittelt die Polizei in Bad Vilbel und bittet mögliche Zeugen, sich telefonisch unter 0 61 01/5 46 00 zu melden

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare