Die Musikschüler begeistern mit Melodien aus den Harry-Potter-Filmen und TV-Sendungen. FOTO: MICHAEL PROBST
+
Die Musikschüler begeistern mit Melodien aus den Harry-Potter-Filmen und TV-Sendungen. FOTO: MICHAEL PROBST

Sprechende Instrumente

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel/Karben(pm). Dass Schokoladeessen kurz vor einem Auftritt mit einem Blasinstrument keine gute Idee ist, die Querflöte die Klappe nicht halten kann und die Gitarre verstimmt ist, wenn ihr Chef andere Saiten aufzieht - das erzählten die Instrumente auf unterhaltsame Weise vor Kurzem den Zuhörern beim voll besetzten Familienkonzert der Musikschule Bad Vilbel und Karben in der Kulisse der Bad Vilbeler Wasserburg.

Zwischen unterhaltsamen Konzertbeiträgen von Schülern und Lehrkräften der Musikschule führten Esther Groß (Moderation) und Ulrich Stüting-Hipler (Text und Stimme der Instrumente) humorvolle Zwiegespräche.

Musikalisch wurden unterhaltsame Beiträge von Harry-Potter-Filmmusik über ein Medley bekannter Melodien aus TV-Kindersendungen bis zu Interpreten wie Falco und Coldplay geboten.

An dem Konzert mit fast allen Instrumenten, die an der Musikschule unterrichtet werden, waren insgesamt 44 Musikschüler und 20 Lehrkräfte beteiligt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare