SPD Heilsberg mit virtuellem Infostand

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel (pm). Da Wahlkampf-Stände wegen der Corona-Pandemie nicht möglich sind, wirbt die Heilsberger SPD mit virtuellen Infoständen für die Kommunalwahl am 14. März, kündigt sie an. Wie ihr Sprecher Carsten Hauer mitteilte, werden er und die weiteren Listenkandidaten Angelika Ungerer, Felix Wegmann und Arthur Reiter zunächst an den beiden Samstagen, 13.

Februar und 20. Februar, von 11 bis 12 Uhr über eine Videokonferenz per »Zoom« Rede und Antwort stehen. Interessenten erhalten den Zugang per E-Mail über heilsberg@spd-badvilbel.de.

Unter t1p.de/spd-heilsberg können auch weitere Informationen abgerufen oder Anregungen gegeben werden, gerne rufen die Kandidaten auch telefonisch zurück, wenn die Interessenten eine Telefonnummer hinterlassen. Die Heilsberger beteiligen sich auch an den virtuellen Info-Ständen der SPD Bad Vilbel.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare