SPD: Bolzplatz instand setzen

  • vonred Redaktion
    schließen

Bad Vilbel(pm). Die SPD-Fraktion im Ortsbeirat Dortelweil stellt in der nächsten Sitzung am 2. Dezember um 19 Uhr im Kultur- und Sportforum einen Antrag zum Bolzplatz am Sport- und Freizeitgelände. Darin heißt es, der Magistrat solle gebeten werden, den Platz wieder in einen ohne Gefahr bespielbaren Zustand zu versetzen.

Demolierte Schaukel instandsetzen

Weiter soll die demontierte Korbschaukel schnellstmöglich wieder installiert werden. Außerdem sollen auch alle auf den Dortelweiler Spielplätzen installierten Spielgeräte zeitnah überprüft werden.

Der Bolzplatz am Mozartkopf befinde sich in einem bedauernswerten Zustand. Der Boden habe sich an verschiedenen Stellen stark abgesenkt, sodass sich nach Regen Pfützen bilden. Außerdem bestehe die Gefahr, dass Freizeit-Kicker stolpern und sich verletzen. An den Toren ragen die Erd-anker mehr als 20 Zentimeter aus dem Boden. Ein Aufprall auf diese Anker könnte zu schweren Verletzungen führen. Der Zustand des Bolzplatzes lasse befürchten, dass auch auf anderen Spielplätzen Geräte installiert sind, die für ihre Nutzer nicht mehr sicher sind. Daher sollten auch diese geprüft werden, findet die SPD.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare