Seniorenbeirat bietet mehrere Veranstaltungen

  • schließen

Mit einer neuen Veranstaltungsreihe startet der Vilbeler Seniorenbeirat ins Jahr 2019. Zwei Musiknachmittage sowie eine Tagestour sind bislang geplant. Die diesjährige Tagestour führt am 19. Juni nach Oppenheim, wo unter anderem das historische Kellerlabyrinth des Weinortes mit sachkundiger Führung erlaufen wird. Danach geht es zum Weingut Buhl nach Nierstein. Start ist um 9 Uhr am Vilbeler Südbahnhof, Rückkehr gegen 19 Uhr.

Mit einer neuen Veranstaltungsreihe startet der Vilbeler Seniorenbeirat ins Jahr 2019. Zwei Musiknachmittage sowie eine Tagestour sind bislang geplant. Die diesjährige Tagestour führt am 19. Juni nach Oppenheim, wo unter anderem das historische Kellerlabyrinth des Weinortes mit sachkundiger Führung erlaufen wird. Danach geht es zum Weingut Buhl nach Nierstein. Start ist um 9 Uhr am Vilbeler Südbahnhof, Rückkehr gegen 19 Uhr.

Sportliche Kleidung und bequemes Schuhwerk sind einzuplanen, heißt es. Im Fahrpreis von 25 Euro sind Fahrt, Eintrittskarte und Führung enthalten. Anmeldungen nimmt Jochen Brings unter der Telefonnummer 0 61 01/3 49 64 71 entgegen.

Am 10. Mai freuen sich Musikfreunde auf die Cellistin Susanne Müller-Hornbach. Der besondere Schwerpunkt der Professorin an der Musikhochschule Wuppertal ist die Musik des 20. Jahrhunderts. Beginn der Veranstaltung im Bistro des HdB, Marktplatz 2, ist um 15 Uhr. Am 5. Juli tritt der Bad Vilbeler Gewässerökologe und Liedermacher Gottfried Lehr auf. Ab 15 Uhr präsentiert Lehr im Bistro des HdB hessische Mundartlieder. Der Eintritt ist frei, um Spenden wir gebeten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare