Schwarzer Weg wird gesperrt

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel (pm). Der Schwarze Weg muss für den Kraftfahrzeugverkehr voll gesperrt werden. Grund ist die Errichtung eines Kreisverkehrs an der Kreuzung Niddastraße/Parkstraße, teilt die städtische Verkehrsbehörde mit.

Start der Sperrung ist am Montag, 3. August. Voraussichtlich am 30. September soll die Straße wieder freigegeben werden. Die Zufahrt in die Niddastraße von der Kasseler Straße wird in dieser Zeit dann nicht mehr möglich sein. Dafür werde aber die Einbahnstraßenregelung in der Niddastraße gedreht. Fahrzeuge können dann von der Parkstraße kommend nur noch rechts abbiegen und in Richtung des Viadukt-Kreisverkehrs fahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare