Der Schuldenfalle entkommen

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel(pm). Die AWO-Schuldnerberatung bietet auch im neuen Jahr wieder im Haus der Begegnung Marktplatz 2, mittwochs offene Sprechstunden in Bad Vilbel an: die ersten am 15., am 22. und am 29. Januar, jeweils von 13 bis 14 Uhr. Für eine Kontaktaufnahme außerhalb der Sprechzeiten ist ein Anrufbeantworter unter 0 176/ 51 00 79 04 geschaltet, Anfragen können auch per E-Mail an info@schuldnerberatung-badvilbel.de gerichtet werden. Die Beratungen sind kostenfrei, und alle Angaben werden vertraulich behandelt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare