Saft aus eigenen Äpfeln

Bad Vilbel(hir). Der örtliche Obstbauverein konnte nach zweijähriger Pause die mobile Kelterei des "Main Äppel Haus Lohrberg" wieder für einen Keltertermin in Bad Vilbel buchen, teilen die Verantwortlichen mit. Am Sonntag, 20. September, zwischen 9 und 17 Uhr können Besitzer von Streuobstwiesen und Kleingärten ihre Apfelernte an dem neuen Standort auf dem Festplatz (in der Nähe des Marktpavillon) keltern und zu Saft verfertigen lassen. Auch Trauben oder Birnen können gekeltert werden.

Darüber hinaus bestehe auch Zeit für Fachgespräche und den Erfahrungsaustausch über Apfelsorten, informiert Obstbauvereinsvorsitzender Peter Beltz in der Ankündigung. Interessenten können sich für den 20. September entweder bei Peter Beltz unter der Telefonnummer 0 171/477 64 60 einen Keltertermin vereinbaren oder einfach vorbeikommen und eventuell etwas längere Wartezeiten in Kauf nehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare