1. Wetterauer Zeitung
  2. Wetterau
  3. Bad Vilbel

Radweg »N4« fertiggestellt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Bad Vilbel (pm). Der Radweg »N4« ist nach gut einem Monat Bauzeit fertiggestellt. Ab sofort verbindet der ausgebaute, drei Meter Breite Weg die Regionalpark Niddaroute und die Regionalparkroute Hohe Straße miteinander. An einer Stelle seien es sogar vier Meter. »Damit ist auch Begegnungsverkehr problemlos möglich«, sagte Erster Stadtrat und Verkehrsdezernent Sebastian Wysocki.

Aufgrund einer ökologischen Baubegleitung seien auch Fragen der Nachhaltigkeit vor und während des Baus bedacht worden. Der Weg führe durch ökologisch wichtigen Bereichen des Stadtwalds und der Wingert.

Nach den Osterferien soll auch der Teil des Radweges, der auf Frankfurter Gemarkung verläuft, entsprechend ausgebaut werden. »Damit gibt es eine durchgehende Radverbindung von Bad Vilbel über die Hohe Straße nach Frankfurt. Unserem Ziel der besseren Vernetzung der Region durch ein flächendeckendes Radwegenetz kommen wir damit erneut ein großes Stück näher«, so Wysocki.

Auch interessant

Kommentare