Radfahrer können über die Huizener Straße fahren.
+
Radfahrer können über die Huizener Straße fahren.

Radweg gesperrt

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel(pm). Ab Mittwoch, 11. November, wird der Fuß- und Radweg, der die Verlängerung der Straße "Am Sportfeld" darstellt, gesperrt. Durch Bauarbeiten der Deutschen Bahn im Zuge der Gleiserweiterung der S 6 zwischen Frankfurt und Bad Vilbel müsse dieser Verbindungsweg gesperrt werden, teilt die Stadt mit.

Fußgänger und Radfahrer können alternativ über die Huizener Straße fahren. Die Unterführung unter der Bahnbrücke direkt an der Nidda ist von der Sperrung im Zuge der Bauarbeiten nicht betroffen.

"Die Deutsche Bahn erweitert ihr Baufeld nun in Richtung Süden", erklärt Erster Stadtrat Sebastian Wysocki (CDU).

"Daher wird der beliebte Verbindungsweg gesperrt. Wir bitten alle Fußgänger und Radfahrer dies zu beachten und ihre Routen entsprechend anzupassen", sagt empfiehlt Wysocki. GRAFIK: BAD VILBEL BAUT

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare