Mit maximal fünf Familienangehörigen pro Abiturient werden achtmal hintereinander die Absolventen der verschiedenen Tutorengruppen feierlich von Schulleiter Carsten Treber verabschiedet. 	FOTO: PV
+
Mit maximal fünf Familienangehörigen pro Abiturient werden achtmal hintereinander die Absolventen der verschiedenen Tutorengruppen feierlich von Schulleiter Carsten Treber verabschiedet. FOTO: PV

45 Prozent mit Einser-Abi

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel (pm). Endlich geschafft - trotz Corona: Am 25. Juni konnten 135 Abiturienten des Georg-Büchner-Gymnasiums das ersehnte Abiturzeugnis im Dortelweiler Kultur- und Sportforum entgegennehmen. Die Zeugnisübergabe fand unter Einhaltung der aktuellen Corona-Verordnungen achtmal hintereinander in den jeweiligen Tutorengruppen statt, jeder Abiturient durfte dazu fünf Familienangehörige mitbringen. Schulleiter Carsten Treber lobte die Abiturienten, die »mit bewundernswerter Disziplin, einem hohen Maß an Verantwortungsbewusstsein und viel Durchhalten ihr Abitur unter Pandemie-Bedingungen geschafft haben«. Dieser Jahrgang werde in die Geschichtsbücher eingehen, sagte Treber.

Er verwies auf das Lied »Beautiful Boy« von John Lennon, der sang: »Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.« Das Coronavirus habe dies in den letzten Wochen und Monaten mehr als deutlich gezeigt und so manche Pläne durchkreuzt: keine Motto-Woche, kein Abi-Scherz, die kleine Verabschiedungsfeier, kein Abi-Ball, kein unbeschwertes Feiern und Reisen. »Das ist eine Vorbereitung fürs Leben, denn unvorhergesehene Dinge werden Sie immer wieder treffen - einige vermutlich mit gleicher Wucht wie Corona. Nehmen Sie das als Übungslauf und sehen Sie die angespannte Situation als Herausforderung. Wer so sein Abi schafft, für den wird der weitere Lebensweg ein Leichtes sein«, sagte Schulleiter Treber.

Auch Jörg Bergamos, Vorsitzender des Schulelternbeirats, und Susanne Reichert, Vorsitzende des Fördervereins, gratulierten den Abiturienten zum bestandenen Abitur.

Der Gesamtdurchschnitt liegt in diesem Jahr - deutlich besser als in den vergangenen Jahren - bei der Note 2,11; knapp 45 Prozent der Schüler haben eine Eins vor dem Komma geschafft - acht davon haben sogar die Traumnote 1,0 erreicht, nämlich: Vivian Arnold, Jacob Behrendt, Julius Alexander Freiling, Julie Krüger, Julia Christine Siegrid Siegemund, Vincent Velte, Leticia Wey, Janna Sophie Zimmer.

Ferner wurden drei Schüler geehrt, die sich in der Schülervertretung mit Ideenreichtum, Einsatzbereitschaft und Verlässlichkeit für die Schülerschaft und die Schulgemeinde eingesetzt haben: Schulsprecher Dominik Rapp, Beisitzerin Lotte Stietz und Kassenwart Vincent Velte. Die weiteren Abiturienten sind:

Deutsch-LK (Q4a): Liza-Marie Alles, Vivian Arnold, Miriam Brandes, Hanna Feige, Nikolas Gajdic, Vera Gorelov, Kjell Maarten Hohn, Emma Krassmann, Julie Krüger, Larissa Manasek, Johanna Sofie Melzer, Lara Tabea Johanna Raster, Alexandra Reichardt, Greta Reichhold, Paula Scholz, Lotte Stietz, Estella Stoffers, Sophie Tischner, Ayla Wenzel, Jana Alina Wiesner

Englisch-LK (Q4b): Rümeysa Betül Ayas, Emilie Marie Brauns, Amelie Diebel, Tim Dilger, Nina Ehnes, Erik Goldenstein, Marie Hofmann, Linus Oliver Kalt, Ardita Kamili, Mercedes Leon, Niclas Monz, Minh Phuong Uyen-Vanessa Pham, Michelle Pytlik, Victor Benedict Schäfer, Sophia Schicht, Cassandra Schlegel, Antina Selimi, Janna Sophie Zimmer

Kunst-LK (Q4c): Luisa Blawert, Lavinia Borod, Hannah Büchele, Tom-Alex Denecke, Melissa Feridani, Maja Isabel Hartmann, Marlene Henning, Mira Huber, Johanna Kaia Claire Jumel, Johannes Bernhard Lendle, Scarlet Meisegeier, Laura Montagna, Leonie Schneider, Gretha Steinmetz, Anastasija Taratina, Sarah Ziebe

Geschichte-LK (Q4d): Nils Tilmann Blum, Nicholas Braun, Marius Magnus Daniel, Melodi Darakhshan, Julius Alexander Freiling, Lilith Philippa Marie Kasberger, Moritz Kerst, Isabelle Lieb, Maximilian Link, Nicolas May, Paul Raboldt, Isabel Sophie Reichert, Anna Ritter, Carolin Sophie Roser, Tom Schneider, Melanie Sherriffs, Alina Viktoria Walsch, Sina Chiara Wintzer, Paul Wolf, Jannik Nicolas Zorbach

Politik-und-Wirtschaft-LK (Q4e): Nina Bals, Jacob Behrendt, Falk Büttner, Luca Endres, Hendrik Galka, Ida Halm, Celina Juhnke, Sebastian Kelm, Saskia Lindner, Finn Lucas Mayer, Noa Mollin, Jacques Peluso, Erik Preibisch, Maximilian Schiller, Phoenix Steinitz, Tabea Thies, Nico Weigmann, Leticia Wey

Mathematik-LK (Q4f): Afaf Assakkali, Felix Becht, Luis Bender, Chiara Pauline Sophie Bergmann, Annica Linda Brauns, Anoschka Elangovan, Maximilian Frey, Gabriel Kakur, Jannis Kutzke, Kai Andreas Laurich, Maryam Lyoubi-Idrissi, Louise Clara Schieber, Julia Christine Siegrid Siegemund, Luisa Singer, Laxan Soundrarajah, Jan Spietschka, Luisa Marie Thrun, Julius Wagner, Lucy Weisenstein, Jonas Wieja, Sophie Wieloch

Chemie-LK (Q4g): Leon Maximilian Bergamos, Bjarne Gregori, Felix Haas, Juliane Maas, Sinan Leander Orkunt, Dominik Rapp, Max Rüsges, Jan Schützenhofer, Anni Singer, Leon Stellflug, Vincent Velte

Sport-LK (Q4h): Paul Christoph Apel, Sofia Bender, Lukas Engels, Nikola Komljenovic, Dorian Pavlovic »Djedovic«, Leo Wilhelm Raisig, Michelle Rauch, Max Spiegel, Sidney Fiona Stephan, Eren Utar, Yahya Kemal Yegenoglu.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare