Post der besonderen Art

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel (pm). Die evangelischen Gemeinden in Bad Vilbel starten mit kreativen Ideen für Kinder und Senioren gemeinsam in die Adventszeit, teilen die Gemeinden mit. Beim »Kinderreich«, werde es diesmal persönlich: »Post für Dich« heißt die Adventsaktion, bei der sich alle Kinder vor den Kirchen auf dem Heilsberg, in Massenheim, in Dortelweil und der Kernstadt an jedem Adventssonntag einen Brief mit Adventsgeschichte und Bastelideen abholen können - im Laufe des Advents werden die Kinder die extra dafür aufgestellten Weihnachtsbäume schmücken und gleichzeitig können Weihnachtsbäume vor den beiden Seniorenheimen auf dem Heilsberg und in Dortelweil geschmückt werden.

Post der besonderen Art bekommen auch alle evangelischen Senioren. Die Verantwortlichen wollten sich nicht damit zufriedengeben, dass alle Senioren-Adventscafés abgesagt werden müssen und steckten kurzerhand die Dinge, die zu einem schönen adventlichen Nachmittag gehören, in eine Tüte. Ehrenamtliche haben liebevoll Texte, Lichter und Kaffee verpackt und diese werden an den ersten beiden Adventswochenenden allen Menschen ab 80 Jahren nach Hause gebracht.

Die Gemeinden setzen so ein Zeichen der Verbundenheit untereinander und mit Gott, gerade in einer Zeit der sozialen Distanz.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare