Polizist referiert über Gefahren im Internet

  • VonRedaktion
    schließen

Die AWO Bad Vilbel lädt zu einem Vortrag mit Kriminalhauptkommissar Dirk Hintermeier ein. Er informiert über die Möglichkeiten sich vor Gefahren aus dem Internet zu schützen. Der Vortrag beginnt am Freitag, 26. Januar, 15 Uhr im AWO-Treff, Wiesengasse 2.

Die AWO Bad Vilbel lädt zu einem Vortrag mit Kriminalhauptkommissar Dirk Hintermeier ein. Er informiert über die Möglichkeiten sich vor Gefahren aus dem Internet zu schützen. Der Vortrag beginnt am Freitag, 26. Januar, 15 Uhr im AWO-Treff, Wiesengasse 2.

Der Eintritt ist frei und willkommen sind alle interessierten Bürger. Dirk Hintermeier ist Beauftragter für Internetprävention am Polizeipräsidium Mittelhessen. Er wird Tipps geben, wie man sich davor schützen kann, dass persönliche Daten ausgespäht werden oder gar Zugriffe auf das Online-Bankkonto verhindert werden können. Es sind zumeist sogenannte Phising-Mails.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare