Polizei durchsucht Geschäftsräume von Sportsbar

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel (pob). Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft hat die Polizei in der Nacht auf Dienstag die Geschäftsräume einer Sportsbar in der Bad Vilbeler Innenstadt durchsucht. Zuvor wurden ihr Hinweise auf illegale Glücksspielaktivitäten entgegengebracht. In diesem Zusammenhang nahmen die Beamten drei Personen vorläufig fest und stellten unter anderem einen fünfstelligen Bargeldbetrag sowie umfangreiches Beweismaterial sicher, teilt die Polizei mit.

Die Ermittlungen dauern an.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare