Open-Air-Kino geht in die nächste Runde

  • VonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel (pm). Das Open-Air-Kino im Freibad startet in die letzte Runde der diesjährigen Saison. Das Programm im Einzelnen

Donnerstag, 12. August: »Abseits des Lebens«. Robin Wright erzählt die Geschichte von Edee, einer Frau, die nach einem schmerzhaften Verlust alle Brücken hinter sich abbricht und ein neues Leben in der Einsamkeit der Rocky Mountains beginnt.

Freitag, 13. August: »Kaiserschmarrndrama«. Die tiefenentspannten Tage auf dem Eberhofer-Hof sind endgültig gezählt: Durch einen Doppelhaus-Neubau soll das Idyll gründlich optimiert werden. Aber bald erlöst ein neuer Mordfall den Polizisten Franz vom häuslichen Chaos.

Samstag, 14. August: »Jungle Cruise«: Abenteuerfilm mit Dwayne Johnson als Captain Frank, der stets zur Stelle ist, wenn es gilt, ein Abenteuer zu bestehen.

Sonntag, 15. August: Preview »Auf alles, was uns glücklich macht«: Als Kinder sind die vier Freunde Giulio, Gemma, Paolo und Riccardo unzertrennlich. Doch ihre Lebenswege trennen sich - bis das Schicksal sie auf magische Art und Weise wieder zusammenführt.

Karten gibt es nur im Vorverkauf - entweder per Buchung über www.kultur-bad- vilbel.de oder direkt im Kartenbüro im Klaus-Havenstein-Weg 1. Die Karte kostet acht Euro, Einlass ist an zwei Kassen ab 20.45 Uhr, Vorstellungsbeginn ist um 21.30 Uhr.

Alle weiteren Informationen - unter anderem auch zu den Hygieneregeln - finden Interessierte im Internet unter der Adresse www.kultur-bad-vilbel.de/ open-air-kino.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare