Mit Taschenlampe durch die Stadt

  • VonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel (pm). Der Verein für Geschichte und Heimatpflege bietet eine Taschenlampenführung für Kinder ab sieben Jahre durch Bad Vilbel an. Los geht es heute um 19 Uhr am Brunnen- und Bädermuseum, Marktplatz 3. Die Tour dauert etwa 90 Minuten. Die Teilnahme kostet 2 Euro je Kind, teilnehmende Erwachsene zahlen 5 Euro. Kinder, die ohne Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen möchten, benötigen die schriftliche Zustimmung eines Erziehungsbeauftragten.

Geleitet wird die Taschenlampenführung von Peter Schöttner. Da die nächtliche Erkundungstour die üblichen eingetretenen Pfade verlässt, sollte unbedingt festes Schuhwerk getragen werden. Eine Taschenlampe sei nützlich. Das Anmelden ist über die Homepage https://www.geschichtsverein-bad-vilbel.de/stadtführungen möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare