Lucky Voices sorgen sich um ihre Zukunft

Bad Vilbel(pm). Aufgrund der Corona-Beschränkungen war es den Lucky-Voices dieses Jahr überhaupt nicht möglich, Auftritte und Veranstaltungen durchzuführen, teilt der Chor des Liederzweigs Dortelweil mit. Keine Auftritte und keine Veranstaltungen bedeuten keine Einnahmen. Daher sei der Fortbestand des Chores massiv gefährdet, heißt es. Daher bittet der Chor um Spenden: "Bitte helfen Sie uns, die finanzielle Situation des Gesangvereins Liederzweig Dortelweil 1862 zu verbessern und dem Verein auch 2021 eine Chance zum Weitermachen zu geben", schreibt der Verein.

Jede Spende, sei sie noch so klein, helfe dem Chor zu überleben. Das Spendenkonto ist eingerichtet: Gesangverein Liederzweig Dortelweil 1862 e.V., Sparkasse Oberhessen, IBAN: DE67 5185 0079 0106 0079 34, Verwendungszweck: Chor-Spende.

Weitere Informationen gibt es auch auf der Homepage des Vereins unter www.liederzweig-dortelweil.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare