gaed_scheckhornoff9_13102_4c_3
+
Denis Scheck

In der Stadtbibliothek

Literaturkritik mit Denis Scheck

  • VonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel (pm). Am kommenden Sonntag, 17. Oktober, ist Denis Scheck ab 20 Uhr zu Gast in der Bad Vilbeler Stadtbibliothek. Unter dem Titel »Druckfrisch präsentiert« spricht er über Neuerscheinungen in der Bücherwelt. Druckfrisch-Moderator Denis Scheck sichtet literarische Neuerscheinungen und erklärt, wie man sich trotz 90 000 Neuerscheinungen in jedem Jahr auf dem deutschen Buchmarkt zurechtfindet.

«

Denis Scheck ist als Literaturagent, Übersetzer US-amerikanischer und britischer Autoren, Herausgeber und freier Kritiker tätig. Von 1997 bis 2016 war er Literaturredakteur beim Deutschlandfunk. Seit 2016 moderiert er das Kulturmagazin Kunscht! (SWR). Den Fernsehzuschauern ist er vor allem als Moderator des Büchermagazins Druckfrisch (ARD) bekannt, das auch dem Besuch in Bad Vilbel als Titel dient.

Tickets gibt es im städtischen Kartenbüro, Telefon: 0 61 01/55 94 5. Weitere Infos unter www.kultur-bad-vilbel.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare