200 Liter Diesel aus Bagger abgepumpt

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel (pob). Unbekannte haben einen auf dem Baustellengelände »Quellenpark« in der Paul-Ehrlich-Straße deponierten Bagger zwischen Montag, 12 Uhr, und Mittwoch, 11 Uhr, als Kraftstoffspender genutzt. Wie die Polizei mitteilt, pumpten die bislang unbekannten Straftäter 200 Liter Dieselkraftstoff aus dem Baustellenfahrzeug ab. Sie füllten ihn höchstwahrscheinlich in eigens mitgebrachte Transportbehältnisse. Mögliche Zeugen, denen an der genannten Örtlichkeit Personen aufgefallen sind , die sich in verdächtiger Art und Weise an der Baumaschine zu schaffen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Bad Vilbel unter der Telefonnummer 0 61 01/5 46 00 in Verbindung zu setzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare