SPD lädt zur Diskussion über Nahversorgung in Gronau

  • schließen

Der Nahkauf von Willy und Gerlinde Kroh in Gronau hat nach 46 Jahren geschlossen (wir berichteten). Damit gibt es keinen Lebensmittelladen mehr in dem Bad Vilbeler Stadtteil.

Der Nahkauf von Willy und Gerlinde Kroh in Gronau hat nach 46 Jahren geschlossen (wir berichteten). Damit gibt es keinen Lebensmittelladen mehr in dem Bad Vilbeler Stadtteil.

Die Gronauer SPD lädt am Dienstag, 11. September, um 19.30 Uhr ins Kolleg der Breitwiesenhalle, Aueweg 13, um über die Situation der Nahversorgung zu diskutieren. Es gehe darum, sich über Möglichkeiten der künftigen Nahversorgung in Gronau auszutauschen und innovative Ideen weiterzuentwicken. Dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen.

"Wir wollen das Thema Nahversorgung in Gronau nicht einfach in der Versenkung verschwinden lassen, sondern sehen, was wir mit und für die Bürgerinnen und Bürger tun können", erläutert SPD Ortsbeiratsmitglied Mirjam Fuhrmann.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare