Krebspatienten tauschen sich aus

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel(pm). Am Donnerstag, 6. August, um 17 Uhr trifft sich wieder die Selbsthilfegruppe Krebs. Der Ort wird auf Anfrage bei der Selbsthilfekontaktstelle Bürgeraktive mitgeteilt. Eingeladen sind Menschen unabhängig von der Art ihrer Krebserkrankung, die neu betroffen sind oder noch mitten in der Behandlung sind. Die Gruppe tauscht sich über unterschiedliche Themen aus, wie etwa Medikamente und alternative Therapieformen, aber auch drohende Berufsunfähigkeit und damit verbundene existenzielle Ängste. Die Treffen sind kostenfrei. Interessenten können sich anmelden bei der Selbsthilfekontaktstelle Bürgeraktive unter Tel. 0 61 01/13 84.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare