Königswürden für Christel Dick und Jan Hasenpflug

  • vonred Redaktion
    schließen

Bad Vilbel(pm). Der Schützenverein 1963 Massenheim ermittelte dieser Tage unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben bezüglich der Corona-Pandemie, die neue Königsfamilie. Die Veranstaltung fand im kleinen Rahmen vereinsintern statt. Andreas Kunz begrüßte die Schützenschwestern und -Brüder.

Begonnen wurde mit der Ermittlung des zweiten Ritters. Diesen Titel sicherte sich Gudrun Liebetrau mit 140 Schuss. Mit 72 Schuss holte Andreas Kunz nach der Kaffeepause den Titel des ersten Ritters. Mit einem Abendessen stärkte man sich für die nächsten Herausforderungen. Den Wettstreit um die Königstitel entschieden Christel Dick (Königin, 95 Schuss) und Jan Hasenpflug (König, 93 Schuss) für sich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare