Kleinkind angefahren

  • VonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel (pob). Beim Rückwärtsausparken kam es am Mittwochnachmittag in der Alten Frankfurter Straße zu einem Unfall. Gegen 17 Uhr übersah die 31-jährige Fahrerin eines schwarzen Audi offenbar einen einjährigen Jungen. Mit der hinteren Stoßstange stieß sie gegen ihn. Der Junge fiel hin und erlitt leichte Blessuren. Ein hinzugerufener Rettungswagen konnte das Kind nach medizinischer Versorgung noch am Unfallort wieder entlassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare