Klassisch, modern und romantisch

  • schließen

Bad Vilbel(hir). Zu einem Benefizkonzert mit dem Akkordeonisten Quido Faludi lädt die evangelische Christuskirchengemeinde für Sonntag, 14. Juli, 18 Uhr, in den Saal der Kirche im Grünen Weg 4 ein. Der Musiker hat das Programm nach dem Motto "klassisch - romantisch - modern" zusammengestellt. Es handelt sich dabei um Transkriptionen bedeutender Werke - unter anderem von Mozart, Beethoven, Brahms und Liszt sowie spezielle Akkordeon-Soli. Hartmuth Schröder wird das Konzert moderieren und dabei einige interessante Details zu den Stücken beitragen. Der Eintritt ist frei, um Spenden zugunsten der Christuskirche wird gebeten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare