SV Gronau blickt auf erfolgreiches Jahr zurück

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel(pm). Auf der Jahreshauptversammlung des SV Gronau hat der Vorstandsvorsitzende Christian Hohensteiner ein sehr erfolgreiches Jahr 2019 und trotz Corona laufendes Jahr 2020 reflektiert.

Im Mittelpunkt stand die Ehrung von Rigo Umlauf (Zweiter Vorsitzender) durch die Stadt Bad Vilbel, vertreten durch Bürgermeister Dr. Thomas Stöhr, mit der silbernen Ehrennadel der Stadt.

Der Jahresrückblick hat gezeigt, was der Verein trotz Corona alles erreicht hat. Der SV Gronau wachse, nicht nur bei der Mitgliederzahl, sondern auch im Sport mit vielen neuen Angeboten für Gronau. Die Mitgliederzahl sei im vergangenen Jahr auf 580 (544 im Jahr 2018) Mitglieder angestiegen, teilt der Verein mit. Neben den Berichten der einzelnen Sportabteilungen standen auch Vorstandswahrlen und weitere Ehrungen auf dem Programm.

Bei den Neuwahlen des Vorstands wurden alle bisherigen Mitglieder im Amt bestätigt. Nur Bernd Fröder ist von seinem Amt des Ersten Kassierers zurückgetreten und über- gibt die Aufgabe an Janina Kroner.

Auch in der Abteilungsleitung Fußball gab es eine neue Aufgabenverteilung: Marcel Michel übernimmt ab sofort die Aufgaben von Gerhard Rauschenberg, Matthias Neumann und Rainer Bickmann.

Geehrt für besondere Leistungen im Verein und langjähriger Vereinszugehörigkeit wurden: Angelika Umlauf für 40 Jahre Vereinsmitgliedschaft, Siegfried Betz für 35 Jahre, Michael von Heißen für 30 Jahre und Manuela Achilles für 25 Jahre.

Andreas Burkhardt und Dennis Lau erhielten den Vereinsehrenbrief; Ralf Buschmann und Martina Laupus erhielten je eine Urkunde für besondere Leistungen,

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare