»Green Valley« verkauft

  • VonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel (pm). Die HanseMerkur Grundvermögen AG (HMG) hat die Wohnprojektentwicklung Green Valley in der Fraunhoferstraße erworben. Verkäufer ist der Projektentwickler Nata Real Estate, Frankfurt am Main. Das teilt die HanseMerkur in einer Pressemitteilung mit. In dem fünfgeschossigen Wohnkomplex entstehen auf rund 7400 Quadratmeter Mietfläche insgesamt 102 Wohneinheiten.

Zudem sind 113 Tiefgaragen- und 40 Außenstellplätze für Autos sowie Fahrradstellplätze und 23 E-Lade-Stationen geplant. Das Objekt wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2024 fertiggestellt und in einen Fonds übergehen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare