gaed_fdp_050621_4c_1
+
Gero Hofmann

Gero Hofmann (FDP) rückt nach

  • vonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel (pm). Die FDP stellt sich in Dortelweil neu auf. Da Jörg-Uwe Hahn in den ehrenamtlichen Magistrat der Stadt gewählt worden sei, müsse er auf seinen Sitz im Stadtparlament und im Ortsbeirat verzichten. Auf den zweiten Platz war der langjährige Ortsbeirat Dr. Klaus Wessel gewählt worden. Der Zeitpunkt sei geeignet, nun einen Generationswechsel vorzunehmen.

»Mit Gero Hofmann haben wir Liberale einen engagierten und kreativen Kollegen, der künftig die Interessen aller Liberalen im Ortsbeirat intensiv vertreten wird«, schreibt die FDP. Er lebe seit 18 Jahren in Dortelweil.

Hofmann, Wessel und Hahn sind sich einig, dass trotz des besonderem Engagements von Ortsvorsteher Herbert Anders in Dortelweil »nicht nur Feinarbeiten« zu leisten seien. »Die Attraktivität des Brunnencenters und des Dortelweiler Platzes gehört ganz oben auf die Tagesordnung, Parkraumbewirtschaftungen in Wohngebieten und in Zufahrtsstraßen müssen bürgerfreundlich überarbeitet werden, die Grünzone Am Kies als Treffpunkt insbesondere der Jugendlichen ist zu erhalten, ein Fahrradparkhaus am S-Bahnhof sollte erstellt werden genau wie die geplante städtische Immobilie am Lehnfurter Weg«, heißt es in einer Pressemitteilung. FOTO: RED

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare