FDP freut sich über Zuschlag für Hessentag 2025

  • VonRedaktion
    schließen

Bad Vilbel (pm). »Wir begrüßen die Entscheidung des Kabinetts, dass der Hessentag 2025 in Bad Vilbel stattfinden wird und bedanken uns gleichzeitig bei allen, die an der erneuten Bewerbung mitgewirkt haben«, betonen Jörg-Uwe Hahn, Vorsitzender der FDP Bad Vilbel, und Erich Schleßmann, FDP-Fraktionsvorsitzender in der Stadtverordnetenversammlung. »Die FDP Bad Vilbel wird dieses Fest mit Freude und lokalem Selbstbewusstsein unterstützen«, so die Liberalen weiter.

Nachdem der Hessentag 2020 aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, werde das Fest über eineinhalb Wochen die dann geschaffenen Errungenschaften in den Bereichen Wirtschaft, Umwelt, Kultur und Zusammenleben der Bürger präsentieren. »Nun können wir alle mit großer Vorfreude auf das Hessenfest mit den Vorbereitungen beginnen«, so die FDP-Politiker.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare