Falsche Polizistin ruft an: Senioren auf der Hut

  • schließen

Bad Vilbel(pob). Betrüger hatten es auf das Geld und die Wertsachen der Bad Vilbeler abgesehen. Sechs Mitteilungen über falsche Polizeibeamte erhielt die Polizei zwischen 21.30 Uhr und 23.30 Uhr. Bei einer 90-Jährigen klingelte das Telefon und eine Gaunerin gab sich als Polizeibeamtin aus. Die versuchte der Seniorin Angst zu machen, indem sie von Einbrechern in der Nähe erzählte und die Dame dann nach Wertsachen ausfragen wollte. Der Trick ging nicht auf, die Seniorin wusste von der Masche. Auch die anderen fielen nicht auf die Betrügerin herein.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare